Montag, 14. Mai 2012

iOS 5.1.1 - und meine Akkuprobleme sind wieder da

Tja, so ein Mist, ich hasse meinen Akku im iPhone 4S. Nachdem vor einiger Zeit wie durch ein Wunder - Halleluja - meine Akkuprobleme mit dem iOS 5.1 behoben wurden, scheint es so, als ob diese mit dem neuen iOS 5.1.1 wieder da sind, d.h. ich komme nach dem Job nachHause und mein Akku hat nach 12 Stunden 45% Akku verloren, ohne dass ich tagsüber etwas am iPhone gemacht habe.

Was soll ich machen ?! - bin am Überlegen ob ich mal bei Apple anrufen soll, was ich da machen kann, schließlich dauert es sicher noch einige Monate bis ich auf ein neues iPhone 5 oder Ähnlich wechseln kann, und so lange wollte ich eigentlich nicht warten. Verdammt ich hätte nicht auf iOS 5.1.1 wechseln sollen!

Ein furchtbarer Dreck diese iPhone Akkuprobleme - ich hasse es !!!

Kommentare:

  1. Hatte bisher noch nie Akku Problem mit meinem iPhone 4 aber seit dem letzten Update hab ich auch Ärger...Akku hält überhaupt nicht mehr lange..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    hatte ich auch nach Upgraden auf 5.1.1! Ich war so weit, dass ich schon "jailbreaken" wollte habe aber zunächst eine Wiederherstellung versucht und danach war das Problem weg! Zuerst aber Sicherung durchführen!

    AntwortenLöschen