Samstag, 1. Mai 2010

Windows Home Server "Vail" - Screenshots

Noch ein paar weitere Screenshots zum neuen HomeServer "Vail". Was mir auf Anhieb gut gefällt ist das Media-Streaming, z.B. MP3:

Das Ganze wird dann in einem neuen Browser angezeigt, und abgespielt. Ziemlich cool!


Aber auch Videos sind kein Problem:


ob ein Musik-Video

oder ein DVD-Rip:


Alles sieht prima aus.


Noch die Startseite eines Home-Server Users:


Tja und selbst der Zugriff über mein iPhone läuft über einen offiziellen Domain-Name wie
https://frei_wählbarere_name.homeserver.com

in einer schönen "Mobile-Variante":


ich kann mir meine MP3-Music anzeigen und streamen lassen:


meine Videos...


und Bilder...


Nicht jeder Mobile-Benutzer kommt in den Genuss der "Mobile-Variante". Microsoft schreibt hierzu:

"If the screen width on your mobile device is wider than 640 pixels, you are automatically directed to the desktop version of the Web site instead of the mobile version of the Web site."

Damit das aber doch geht, legt Euch einfach einen Favoriten in folgender Form ab. Nehmen wir mal an Euer offizieller Homeserver "Domain Name" wäre
https://mietzekatze.homeserver.com/
dann speichert auf Eurem Mobile Phone einfach:
https://mietzekatze.homeserver.com/Remote/m

damit erscheint bedingt durch das /Remote/m die Mobile-Variante (unabhängig von Auflösungen und Endgeräten)

Meine Fazit: "Ein ausgezeichnetes Produkt"


Ein tolles Produkt der neue "Home Server Vail". Mit welchem offiziellen Namen der dann irgendwann rauskommt weiß ich nicht, aber ich hoffe der VK-Preis liegt wie beim Vorgänger bei ca. 100 - 150 Euro.

Für jemanden der zuHause privat einen "eigenen" kleinen Server hosten will, auf dem die Verwandtschaft die Bilder vom Nachwuchs usw. ansehen kann, sehr gelungen. Wenn man dann noch andere Killer-Features des Home-Servers in Betracht zieht, wie z.B. das Online-Backup aller PC´s im Haus dann würde ich sagen, gekauft!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen