Dienstag, 10. August 2010

Office 2010 Key-Card - welche Version

Schon vor ein paar Wochen stand ich vor der Entscheidung, welche Office 2010 Version ich den für einen Bekannten im Office (nicht privat) kaufen sollte. Die Entscheidung fiel auf die "MS Office Home and Business 2010 Keycard DE" Version. Kostenpunkt beim Händler Eures Vertrauens ca. 200-210 Euro und dafür gibt es dann folgende Versionen:


  • Word
  • Excel
  • Powerpoint
  • Outlook
  • OneNote

Im Grund also alles was man im Büro-Umfeld benötigt, d.h. ca. 50 Euro pro Programm. Das finde ich einen sehr fairen Preis für ein aktuelles MS-Office und sollte für eine Firma/Betrieb kein Problem darstellen.

Wie funktioniert das nun mit der Keycard:


In der Office-Verpackung gibt es ein kleines Booklet mit dem "CD-Key" für die Installation, und eine Anleitung wie der Download erfolgt. Dazu muss man sich mit einer gültigen Email-Adresse bei Microsoft anmelden, und dann gibt es, wenn man sich durchhangelt, und den Key eingegeben hat, auch einen Download-Link sowohl für die 32Bit als auch 64Bit Version als EXE-Image. Natürlich kann man es auch gleich quasi online-installieren, empfehle ich aber nicht, weil dann evtl. Features fehlen, die dann umständlich nachinstalliert werden müssen. Also einfach das EXE-Image downloaden. Im meinen Fall heißt das X16-32011.exe und ist ca. 621 MB groß.
Für Privat als Single-User: empfehle ich ebenfalls die Key-Card und den Download mit dem Produkt "Microsoft Office Home and Student 2010", Kostenpunkt ca. 80 Euro für ein Word, Excel, Powerpoint und OneNote. Es fehlt natürlich ein Outlook, aber privat sollte man das nicht unbedingt benötigen. Vorteil dieser Version, sie ist sehr günstig.
Für Privat mit mehr als einem PC, empfehle ich nicht die Key-Card sondern die CD-Version, die kostet ca. 110 Euro man kann diese aber als Single-User auf 3 PC´s installieren. Der Inhalt bleibt gleich (Word, Excel, Powerpoint und OneNote).

Insgesamt muss jeder für sich entscheiden, welche Version, ob überhaupt und in welchem Umfang ein Office 2010 gekauft werden soll. Preislich finde ich das mittlerweile sehr gut, 80 - 110 Euro um damit 3 PC´s im Haushalt upzudaten finde ich sehr gut, da muss man sich nicht unbedingt mehr an freier Software orientieren, da kann man auch zum original MS-Office greifen.

1 Kommentar:

  1. Die boxed version der home&business darf auf 2 computern installiert werden und kostet bei amazon etwa 100 euro mehr.

    snoopy

    AntwortenLöschen