Samstag, 28. November 2009

LAN-Geräte ins WLAN bringen

Letzte Woche war ich mal wieder spaßeshalber im Conrad-Shop unterwegs. Das mache ich alle paar Wochen/Monate einmal - zum Einen weil ich den Conrad gut finde, zum Anderen um zu sehen was es an neuen Produkten gibt. Schon öfters habe ich hier Produkte gefunden, die es woanders gar nicht gibt - nun gut Conrad-Kunden wissen wovon ich rede, aber ich meine hier speziell den Computer-Bereich. So war es auch letzte Woche, etwas ziellos war ich auf der Suche und wurde auf folgendes geniales, günstiges Produkt aufmerksam, den
CONRAD WLAN ROUTER/ACCESSP./CLIENT 54 (Conrad-Artikel-Nr.: 971589 - 62) zum Preis von 39,95 Euro

Das Gerät vereint 3 Funktionen in Einem. Es ist ein normaler WLAN-Router, der ausschließlich Geräte mit WLAN ins Internet bringt, da er keinen LAN-Switch hat. Das finde ich für einen Single-Haushalt mit z.B. nur einem Notebook schon völlig ausreichend.
Zum Anderen besitzt er eine Access-Point-Funktion. Reicht Euer WLAN zuHause nicht aus, kein Problem, einfach mit diesem Gerät verlängern. Perfekt, und das immer noch zum Preis von 39,59 Euro - finde ich ziemlich genial.
Nun kommt noch der Bonus, es kann jedes normale LAN-Gerät (z.B. einen Drucker der zwar einen LAN-Anschluß hat, aber kein WLAN) ins WLAN bringen. Supergenial! Diese Funktion habe ich für eine Bekannte benötigt die zuHause ein kleines 2-Personen-Büro unterhält. Natürlich ist das Büro nicht verkabelt, die Notebooks gehen per WLAN ins Web, und der HP OfficeJet Pro L7590 besitzt zwar einen LAN-Anschluß, steht aber so weit vom Router weg, dass ein evtl. Kabel kreuz und quer durchs Büro laufen würde.
Kurzum für diesen Zweck (LAN-Drucker ins WLAN bringen), das Gerät gekauft, Einrichtungszeit vielleicht 3-4 Minuten und der Drucker ist per WLAN erreichbar. Perfekt!
Die einzelnen Funktionen (Router, Access-Point, Client-Modus) kann man einfach per Schieberegler am Gerät festlegen.
Fazit: Ein tolles Gerät zu einem für diesen Funktionsumfang sehr guten Preis. Gut gemacht Conrad. Die Frage ist nur warum das Gerät im Conrad-Shop so gut versteckt war, und ich zudem das letzte vorhandene Stück gekauft habe. So ein Produkt benötigt im Prinzip jeder der etwas mehr Geräte zuHause hat.


Vermutlich werde ich mir von diesem tollen Produkt nochmals eines für mich "auf Lager" kaufen, man weiß ja nie wo man damit evtl. mal schnell ein WLAN verlängern muss, oder ein Gerät ohne WLAN-Funktion erweitern/aufbessern muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen