Mittwoch, 4. Juli 2007

Apache Analog Vista Unterstützung

Dieser Tage musste ich wieder für einen Kunden einen Webserver aufsetzen, die Wahl des Kunden fiel auf Apache unter Linux, und ich wollte hierzu auch Analog als Statistik aufsetzen. Das Ganze kurz von www.analog.cx ge-downloadet, und installiert (bzw. kompiliert, eine Installation gibt es ja nicht).

Nun gut aufgefallen ist mir, dass im Betriebssystem-Bericht kein Vista gibt, und kein kurzer Blick in den Quellcode (tree.c) zeigte folgendes Bild

Zeile: 872 *name = "Windows:Unknown Windows";
Zeile: 873 }
Zeile: 874 else if (*c >= '6' && *c <= '9')
Zeile: 875 *name = "Windows:Unknown Windows";
Zeile: 876 else
Zeile: 877 *name = "Windows:Windows NT";

Hmm, alles ab Windows 6 und kleiner Windows 9 wird als Unbekanntes Windows dargestellt. Soviel ich weiß gestalten sich die internen Versionensnummern von Windows folgendermaßen:

Win 4.0 = Windows NT
Win 5.0 = Windows 2000
Win 5.1 = Windows XP
Win 5.2 = Windows Server 2003
Win 6.0 = Windows Vista
Win 6.1 = Windows Server 2008 (ehemals Longhorn)

Nun gut damit habe ich die tree.c folgendermaßen abgeändert, neu kompiliert und nun werden in der Analog-Statistik auch Vista-Maschinen gezählt:

Zeile: 872 *name = "Windows:Unknown Windows";
Zeile: 873 }
Zeile: 874 else if (*c =='6') {
Zeile: 875 if (*(c + 1) == '.' && (*(c + 2) == '0'))
Zeile: 876 *name = "Windows:Windows Vista";
Zeile: 877 else if (*(c + 1) == '.' && (*(c + 2) == '1'))
Zeile: 878 *name = "Windows:Windows Server 2008";
Zeile: 879 } else if (*c >= '7' && *c <= '9')
Zeile: 880 *name = "Windows:Unknown Windows";
Zeile: 881 else
Zeile: 882 *name = "Windows:Windows NT";


Warum der Author von Analog das noch nicht getan hat - weiß ich nicht, Vista ist ja jetzt schon eine Weile auf dem Markt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen