Sonntag, 22. Dezember 2013

Dell Venue Pro 8 - Case

Gestern habe ich nur im stationären Handel bei notebooksbilliger.de in München noch eine Tasche für meinen Dell Venue Pro 8 gekauft. Leider ist der Stift für das Tablet erst Ende Januar 2014 verfügbar - hier bin ich schon sehr gespannt, wie dieser funktioniert, da das Dell Venue Pro 8 ja einen eingebauten Digitizer mit bringt.

Eigentlich dachte ich mir, Nein ein Case brauchst Du nicht, jetzt aber wo ich eines habe, sage ich Unbedingt mitkaufen, da das Tablet so einen "Stand" bekommt und man es auf dem Tisch sehr gut bedienen kann:



Das Case gibt es bei notebooksbilliger.de für 39,90 Euro und passt perfekt für das Dell Venue Pro 8 (das sollte es auch den schließlich ist das Case nur für das Pro 8 entwickelt worden). Das Dell Venue Pro 8 ist gut geschützt, alle Anschlüsse (Windows-Button, Ein/Aus-Button, Laut/Leise, Kopfhörer) sind gut ausgespart, und es gibt noch eine Halterung für den optionalen Stift (kaufe ich dann sobald das Ding lieferbar ist). Somit hat man alles perfekt in die Hülle untergebracht, und die 5 Megapixel-Kamera an der Rückseite ist von der Hülle ausgespart, d.h. natürlich kann man mit der Kamera Bilder machen, wenn das Tablet in der Hülle steckt.

Stellt man das Tablet auf wie auf den nachfolgenden Bildern zu erkennen, dann ist es wirklich sehr gut zum Tippen/Nachsehen geeignet. Das Case fühlt sich etwas "gummiert" an, macht aber einen guten Eindruck und ich möchte es nicht mehr missen. Eigentlich bin ich kein Freund von "Voll-Kondom-Vermantelung des Tablet", z.B. finde ich das neue iPad Air Smart Case grauenvoll, da hiermit der ganze Look und das Design verlorengehen. Aber das Dell Venue Pro 8 sieht damit aus wie ein Moelskin, dazu dann noch der Stift - perfekt!




Also die zusätzlichen 39,90 Euro sind sehr gut angelegt, das Dell Venue Pro ist damit gut geschützt, passt in jede Aktentasche oder auch in die ein oder andere Mantel-/Jackentasche und es ist mehr als sexy ein vollwertiges Windows 8.1 quasi in der Jackentasche mit-dabeizuhaben. Da pfeife ich doch auf die lahme Apple iOS 7.x Oberfläche mit 5 x 4 Icons. Windows 8.1. ist vom Look&Feel auf einem Tablet sehr sehr gut, und ein iOS 7.x nervt eigentlich nur und sieht aus wie ein Betriebssystem aus dem vorherigen Jahrhundert ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen