Dienstag, 29. Januar 2013

Logitech T650 Wireless Touchpad angetestet

Auch diese Woche hat mich das neue Logitech T650 Wireless Rechargeable Touchpad erreicht. Bisher konnte ich das Touchpad nur einmal ganz kurz an einem Win8 System testen. Weitere Informationen gibt die Logitech-Seite: http://www.logitech.com/de-de/product/touchpad-t650?crid=7

Zusammen mit Win8 wollte ich ein Touchpad ausprobieren und in die engere Wahl kamen das Dell Wireless Touchpad:

und das Logitech T650:

Entschieden habe ich mich dann für das T650 von Logitech, da dieses von der Optik mich mehr ansprach. Kaufpreis ca. 68 Euro bei meinem Lieblingshändler Amazon.

Das Logitech T650 kommt in einer kleinen schicken Box, zusammen mit einem kleinen Bluetooth-Dongle. Die Installation der Treiber geht schnell vonstatten und das Touchpad funktioniert. Bisher habe ich nur kurz angetestet, so wirklich überzeugt hat mich der erste Test jedoch nicht, d.h. es sind irgendwie zu wenig Gesten, bzw. ist es für mich eben sehr ungewohnt einen PC per Touchpad zu bedienen, eine Maus ist eben um soviel präziser als ein Finger. Deswegen benutzen wir seit mehrere Jahrzehnten Mäuse für die Arbeit am PC, das hat sich bewährt, aber wer weiß vielleicht setzt sich Touch für die Standardarbeiten doch in der nächsten Zeit durch. Schließlich stehen wir am Beginn der Post-PC-Ära.

Vielleicht setze ich das Touchpad dann mit meinem neuen Dell-PC ein, den ich mir irgendwann oder doch bald kaufen werde - ggf. gibt´s dann doch ein Aha-Erlebnis.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen