Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

WTF oder wiklich geile Hardware, das neue Microsoft Studio

Heute morgen im Büro an nichts Besonderes gedacht und beim Durchsehen meiner Emails über eine Mail von Microsoft gestolpert mit der Ankündigung des "Surface Studio":



Im Prinzip war das Gerücht schon vorhanden, dass Microsoft an neuer Hardware arbeitet, aber ich hätte nicht gedacht, dass dabei so ein schönes Stück Hardware rauskommt, oder wie meine Kollegin heute morgen sagte "ziemlich fency", bzw. heute auch als Aufhänger bei heise https://heise.de/-3364581


Wirklich sensationell, zusammen mit dem neuen Microsoft Surface Dial:



Die inneren Werte passen auch, wie die Auflösung von 4500 x 3000 Pixel , aktuelle CPU, Nvidia Grafikkarte usw.  Allerdings hat das natürlich seinen Preis, Microsoft nennt einen Einstiegspreis von 2999 USD bis zu 4199 USD für die größte Ausstattung. Wirklich sehr schick Microsoft - weiter so.



Platte im Hardware-Raid defekt

Kennt eigentlich Jeder, man hat den ein oder anderen Server, darauf ein Hardware-Raid und irgendwann bekommt man von seiner Server-Überwachung die Info, dass eine Platte defekt ist. Im Prinzip nichts Wildes, das kommt vor. Im Idealfall sind die Platten Hot-Plug und man kann einfach die defekte Platte rausziehen und eine typgleiche reinschieben. Anschließend wird vom Raid-Controller der Rebuild-Prozess angestoßen und irgendwann ist das Raid wieder OK.
Je nach Hersteller und Hardware eben etwas unterschiedlich. Bei einem alten Dell PowerEdge 2950 hatte ich das die Tage. Ein Raid1 für die Systemdisk darauf läuft ein Citrix XenServer 6.5 und ein Raid1 für die Datenplatte. Eine der Platten der Systemdisk war kaputt und mich hat folgende Email erreicht, die ich mir immer von den Dell Tools per:
/opt/dell/srvadmin/bin/omreport storage pdisk controller=0
schicken lassen. Darauf unter "State" ein Failed:

Da ich immer eine ähnliche oder gleiche Platte vorrätig habe, habe ich die defek…