Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2014 angezeigt.

Raspberry Pi in Betrieb nehmen

Nachdem mein Raspberry Pi hier angekommen war ging es als Erste daran, die SD-Karte mit einem Betriebssystem zu füllen, damit ich das Ding auch mal booten kann.
Erste Anlaufstelle sollte http://www.raspberrypi.org/ sein. Unter Downloads (http://www.raspberrypi.org/downloads findet man ein aktuelles Image - ich habe mich für Raspbian entschieden und hier die aktuelle Version 3.1 vom 07.01.2014 downgeloadet. Das File ist knapp 800 MB groß, entpackt dann ca. 2,9 GB. Um das Image auf die SD-Karte zu packen habe ich an die Empfehlung gehalten und mich für den "Win32 Disk Imager" entschieden:  http://sourceforge.net/projects/win32diskimager/
OK, zuerst das Download-File entpackt und per Disk Imager auf die SD-Karte geschrieben:

Das Ganze dauert eine "Weile". Nachdem das Image geschrieben wurde, die SD-Karte in den Raspberry Pi eingelegt, und den Stromanschluß angesteckt, Der Raspberry Pi hat ja keinen An-/Ausschalter, d.h. man macht das alles mit dem Netzteil, aber das …

Raspberry Pi bestellt

Vor ein paar Tagen habe ich mir einen Raspberry Pi bestellt. Warum kann ich jetzt eigentlich gar nicht mehr genau sagen, schließlich gibt es das aktuelle Modell B (mit 512 MB RAM) schon seit 1,5 Jahren. Als das Ding angekündigt wurde, habe ich das schon mitbekommen und ich konnte mir ein mögliches Potential der Plattform natürlich vorstellen, allerdings habe ich es dann wieder etwas aus den Augen verloren.



Das Teil nackt ist ja schon für ca. 35 Euro zu haben, allerdings würde ich ein Gehäuse empfehlen. Dazu kommt noch je nachdem was man noch zuHause rumliegen hat ein Micro-USB-Ladekabel, ggf. eine SD-Card und wer direkt auf die Konsole schauen will ein HDMI-Kabel bzw. wenn man das Ding im WLAN betreiben möchte noch einen kleinen USB-Wlan-Stick.
Zuerst wollte ich das fast schon beim Haus-und-Hof-Lieferanten Amazon bestellen, dort gibt es auch nette Bundle-Angebote mit Allem, aber ich habe nichts Passendes gefunden, entweder hat der Strom-Adapter schlechte Bewertungen erhalten, oder di…