Donnerstag, 4. September 2014

Plugable Microscope

Tja, ich bin ja ein echter Fan von www.plugable.com - die Jungs & Mädels haben wirklich cooles Stuff in Ihrem Programmangebot. Sehr spontan habe ich mir das USB2-Micro-200X Microsope per Amazon bestellt (http://plugable.com/products/usb2-micro-200x


Im Prinzip ist auf der Webseite von plugable alles beschrieben, anstöpseln und Windows (bei mir 8.1 und 7) installiert die Treiber, die Anwendung "MicroCapture" gibts dann bei plugable zum Download. Bei meinen Surface mit WinRT gibts leider keine Treiber - schade :(


Das Prinzip mit dem Microscope, der Halterung, LED-Licht und Zoom-Rad funktioniert sehr gut. Sehr interessant ist es sich mal ein paar Dinge im Detail anzusehen, da sieht man bei einem Print schon die die Farben oder beim iPhone die Pixel.





Noch ein paar Details von einem 50 Euro - Schein:

die "50" ist wirklich oft zu finden :)

und ein 2 Euro Stück - interessant!


Für den täglichen Gebrauch, ich weißt nicht, ob das so das Teil ist, welches man tägliche benutzt. Das Microsope soll auch als Webcam funktionieren, aber ich denke das Teil ist wirklich nur für Fans interessant, z.B. die sich Microfilm ansehen wollen, Sammler (Briefmarken, Münzen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen