Dienstag, 22. Februar 2011

Windows 7 SP1 Fotostrecke

Der Vollständigkeithalber noch eine Fotostrecke zur SP1 Installation. Sehr unspektakulär. Damit ist 16 Monate nach Verfügbarkeit von Windows 7 (der 22 Oktober 2009) nun das SP1 verfügbar.

Vor der Installation noch ein normales Win7 ohne alles


Sart des SP1:

und vorbereiten:


Los geht´s:


und Warten:


und noch mehr Warten:


Endlich (fast) fertig:


nach einem Reboot (der auch einen Moment dauert):


ist das SP1 installiert, und Win7 zeigt sich mit einem "Service Pack 1":

web.de (Free-Web) mag mein iPhone nicht mehr

Schon letzte Woche fiel mir auf, es muss so um den 15/16.02.2011 gewesen sein, dass ich den typischen "You´ve got Mail" Ton vermisse, den ich ansonsten tagsüber das ein oder andere Mal höre. Also mal kurz das iPhone gescheckt, und tatsächlich da Stand "Letzte Aktualisierung 06.35 Uhr". D.h. seit einem halben Tag keine Verbindung zu meinem Mail-Accounts (web.de und googlemail.com).

Was war passiert ?! - erstmal alles auf´s iPhone geschoben und die gängigen Handgriffe probiert (Ausschalt-Button drücken und dann Abbrechen, bzw. wirklich "Ausschalten, Warten und Neueinschalten). Alles brachte keine Besserung, es gab keinen Connect.

Nach kurzen Tests festgestellt, dass das Problem nur am web.de Account liegt, die Googlemail-Accounts liefen. Also schweren Herzens meinen web.de Account vom iPhone gelöscht. Man muss sagen, ich nutze web.de schon seit einer Ewigkeit, d.h. ich hatte den Account schon als man noch mit "Deutscher Mark" bezahlte. Nach dem Löschen von web.de lief alles einwandfrei, die Googlemail-Konten konnten sich aktualisieren.

Daraufhin habe ich nochmals den web.de Email-Account frisch hinzugefügt und auch web.de lief wieder. Das Ganze kam mir damals schon komisch vor, aber es lief bis gestern/heute, dann das selbe Phänomen, Sync mit web.de funktioniert nicht.

Meine Vermutung, dass web.de den Zugriff per Imap übers iPhone ein Dorn im Auge ist, hat sich wohl bewahrheitet, den web.de möchte wohl dass man den Zugriff über den Browser benutzt, ansonsten sieht man ja die ganze tolle Werbung nicht. web.de-Clubmitglieder steht natürlich ein uneingeschränkter Zugriff auch übers iPhone zur Verfügung - nur ich möchte immer noch nicht web.de-ClubMitglied werden.

Fazit für mich: ich hab heute einfach den komischen web.de Spamschutz abgeschalten (damit ich nur noch einen Posteingang habe, und nicht mehr Unbekannt usw.) und einen meiner Googlemail-Accounts für die Abholung meiner web.de Emails eingetragen und web.de endgültig von meinem iPhone gekickt. Für mich ändert sich nicht viel, meine Emails an meinen web.de Account holt Google nun für mich ab, und bringt mir diese aufs iPhone. Und web.de über den Browser werde ich noch weniger benutzen als bisher.

Leb wohl web.de....

Windows 7 - ServicePack 1 frei verfügbar

Heute ist es also soweit, das SP1 für Windows 7 wird offiziell über die Windows-Update-Funktion verteilt. Eigentlich sollte ich ja schon seit einer Woche über mein Technet-Abo Zugriff auf das SP1 haben, doch ich hab´s mir noch nicht mal angesehen, oder ge-downloadet bzw. installiert. Warum ? - vermutlich weil es keine wirklichen Neuerungen bringt, bzw. weil ich es bisher nicht vermisse, d.h. Win7 lief bis jetzt auch ohne SP1 sehr gut.


Nun gut, ein Blick ins Technet bringt mich der Wahrheit etwas näher. Fertige ISO´s mit integriertem SP1 gibt es schon seit dem 18.02.2011 - und ich habs nicht bemerkt - naja ich werd´s überleben.


Nun gut, Download kann man mal starten, macht sich sicher gut auf meiner USB-Disk!


Dienstag, 1. Februar 2011

iPhone4 Dock

Da ich mich heute abend anstatt im Fitness-Studio im Conrad-Elektroladen meiner Wahl wiedergefunden habe, hab ich die Gelegenheit genutzt und mir ein Dock für mein iPhone4 geholt. Preislich liegt das Teil bei 29,95 Euro und somit 0,95 Euro teurer als im Apple-Store. Auf der anderen Seite habe ich mir die zeitaufwendige Fahrt in die Innenstadt gespart.

Insgesamt sieht das Teil gut aus, und ich habe nun endlich einen vernünftigen "Platz" an dem sich mein iPhone über Nacht aufladen kann (ich lade mein iPhone4 genauso wie zuvor mein 3GS jede Nacht), auf der anderen Seite ziemlich teuer für etwas Design-Plastik - Naja.