Samstag, 1. Oktober 2011

Hewlett-Packard weniger wert als Dell

Über HP und seinen Ex-CEO gabs in den letzten Wochen viel zu lesen. Die Entscheidung Pro oder Contra für eine eigene PC-Produktion (die auch Tablets und Notebooks beinhaltet) hat HP in den letzten 2 Monaten neben verlorenen Vertrauen seiner Kunden wohl auch ca. 50% seines Wertes gekostet, d.h. der HP-Aktienkurs hat sich in dieser Zeit halbiert.

Und wenn ich mir heute den Wert von HP ansehe, sehe ich das HP mittlerweile weniger wert ist als Dell, d.h. HP kostet aktuell 36,4 Mrd USD und Dell steht bei 36,8 Mrd USD.

Wer hätte das vor einiger Zeit noch gedacht, dass der Weltmartkführer in Sachen PC´s so tief fallen kann...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen