Donnerstag, 3. März 2011

iPad1 Preise falllen...

Natürlich war uns allen klar, dass die Preise für das iPad1 fallen werden wenn der Nachfolger da ist. Apple ist da sehr konsequent schon heute morgen (03.03.2011) nicht mal einen Tag nachdem das iPad2 vorgstellt wurde, zeigt der deutsche Apple-Online-Store korrigierte Preise für das iPad1 - und mein iPad (16 GB WLAN) kostet nun nur noch 379,00 Euro, und damit 120,00 Euro weniger als noch vor ein paar Tagen.

Auf der einen Seite ist das für mich schmerzlich, den auch die Gebraucht-Preise fallen, und damit den Erlös den ich für mein iPad1 bekommen würde/werde. Auf der anderen Seite ist das auch gut, den mit diesem Preis ist das iPad absolut konkurrenzlos. Sämtliche anderen Tablets auf dem Markt, können nun wohl überhaupt nicht mehr mit dem iPad1 konkurrieren, bzw. ab dem 25.03.2011 wenn das iPad2 verfügbar ist ganz einpacken. Alle die ein günstiges iPad wollen kaufen das iPad1 alle anderen das iPad2 und für die Konkurrenz bleiben kaum noch Kunden übrig.

Tja, das Jahr 2011 zeigt wohl zu deutlich das die Post-PC-Ärea angefangen hat...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen