Samstag, 23. Oktober 2010

Mas OS X Lion - erste Gedanken

Mal wieder habe ich die letzte Keynote von Gott äh Steve Jobs verpasst und eher beiläufig vom neuen für den Sommer 2011 angekündigten "Mac OS X Lion" erfahren:

http://www.apple.com/de/macosx/lion

Und tatsächlich frage ich mich, warum die Grundidee von Lion mal wieder so super simpel ist. Man nehme den Erfolg der Apps und das Handling/Design von iPhone & Co. und packe es zurück auf den Desktop. Genial! warum ist da nicht schon früher jemand daraufgekommen.
Wenn ich mir die obige Webseite so durchlese, dann sehe ich folgende Killerfeatures die Apple anpreist:
  • einen neuen eigenen Mac App Store - das ist genial
  • die Möglichkeit seinen Desktop so aussehen zu lassen wie auf dem iPad - das ist noch genialer
  • und Apps laufen zu lassen, auch im Vollbild sodaß man gar nicht mehr sagen kann, dass da ein Mac OS X Lion darunterläuft - das ist supergenial

Ich denke, die Leute werden sich noch mehr als bisher auf OS X und Lion stürzen, schließlich haben viele einen Einstieg über Ihr iPhone oder IPad bekommen, und werden sich sagen, wenn ich mir einen Mac anstatt einem PC kaufe, habe ich einen Computer zuHause der so einfach wie mein iPhone oder iPad zu bedienen ist. Fazit: Toll, einfach, genial

Ich freue mich auch schon, auf meinen Lion-Datenträger für wohl um die 20 Euro aus dem Apple-Store, um mir das Ganze dann wie jetzt auch in einer Vbox ansehen zu können. Sehr interssant, Steve!

Microsoft Visual Studio 2010 Express for Windows Phone

Am letzten Wochenende habe ich mir das neue "Microsoft Visual Studio 2010 Express for Windows Phone" downgeloadet und installiert.


Wie immer sind die Express Varianten des VS for free, und die Installation, sehr einfach. Zuerst werden die benötigten Komponenten vom Installer heruntergeladen:

was ja nach Verbindung einen kurzen Moment dauern kann:




Das Studio überzeugt und bringt einen internen Phone 7 Simulator mit, im dem die programmierten "MS-Apps" gleich laufen:


Coole Sache, und ich bin gespannt, wie sich Windows 7 Phone am Markt schlägt, bzw. in wieweit sich Entwickler auf das SDK von MS stürzen um für den App-Market von Microsoft zu entwicklen.

Andere Länder - andere Apps

Mein Bruder hat mit letzte Woche aus Singapore ein Bild seines neuen iPhone´s gemailt:

Tja, nun hat er also auch sein altes 3GS gegen ein neues iPhone4 eingetauscht, und mir abends dann auch gleich noch sein Abendessen gemailt, welches er sich per iPhone-App quick & easy ordern könnte.

Tja, da frage ich mich, warum gibt´s solche App´s noch nicht bei uns.

Sysadminslife auf heise.de

Einen lustigen Post habe ich vor 10 Tagen bei heise.de entdeckt.

heise.de erwähnte in einer News-Nachricht die neue VirtualBox Version 3.2.10 und die News war noch frisch sodaß ich mir die Handvoll Kommentare angesehen habe. Ein User fragte, wie er sich denn Mac OS X auf in der Virtualbox installieren konnte, und hatte darauf schon von einem anderen heise-User eine Info erhalten, die - nun kommt´s - auf meinem alten Mac OS X Install-Post zeigte. Lustig finde ich :-)