Donnerstag, 22. Oktober 2009

Eine neue iPhone Killer-App für mich

Durch einen "iPhone-Bekannten" (sagt man das so ?!) bin ich auf eine neue iPhone App gestossen, die aber mittlerweile wohl fast jeder iPhone Besitzer kennt, da es die App im App-Store auf Platz 1 der Top25 gebracht hat.

Die app heißt "Red Laser" http://www.redlaser.com/ und hat mich im App-Store 1,59 Euro gekostet. Das waren aber mal wieder sehr gut angelegte 1,59 Euro, da ich schon viel Spaß mit der neuen App hatte :-)
Einfach App starten, welche dann die Kamera öffnet und nun einen beliebigen Barcode scannen (Lebensmittel gehen noch nicht, aber eigentlich jedes Produkt im Blöd oder Geiz-Markt). Die Software erkennt den Barcode selbständig und schickt diesen zu Amazon, und eine Sekunde später erhält hat man den Preis bei diversen Händlern für das Produkt. Nun dem Blöd oder Geiz-Markt-Verkäufer das Ergebnis zeigen und nochmals den Preis nachverhandeln - Phantastisch !
Am letzten Samstag habe ich schon fast den kompletten lokalen Geiz-Markt inventarisiert, und habe teils eklatante Preisunterschiede festgestellt (z.B. Sony Flat-TV für 1490 Euro angeboten im Netz gibt es das Teil schon für 1008 Euro, oder einen Siemens Gefrierschank für ca. 699 Euro im Markt, für 549 im Netz usw.)
Fazit: geile App, die nun neben Shazam den Status "persönliche Killer-App" bei mir bekommt!
Einziges Manko: auf meinem iPhone 3GS funktioniert das Ding perfekt, auf dem Vorgänger iPhone Modell (mit schlechterer Kamera und nicht vorhandenen Autofocus) nur bedingt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen