Donnerstag, 12. Juli 2007

Vista Update - Fehler 80244019

Gestern hatte ich einen Vista Business Rechner zu Gesicht bekommt, der keine Updates laden konnte. Der Rechner befindet sich in einem Office, quasi in einer normale Domäne. Nach kurzen Test, ob evtl. ein per GPO vorliegender Proxy Schuld ist, kam mir der Einfall des WSUS. In diesem Netz erfolgt die Windows-Update-Verteilung über WSUS und der Vista - Rechner wollte von diesem WSUS Rechner seine Updates empfangen, was nicht ging/geht, da das dort nicht eingestellt ist.

Als kurzer Workaround habe ich die WSUS-Einträge aus dem Ast

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies
\Microsoft\Windows\WindowsUpdate


entfernt, danach lief das Update wieder problemlos. (obige Hardcopy zeigt die Einstellungen wie es läuft, sollten sich in diesem Ast Noch andere Parameter finden, einfach löschen)

Kommentare:

  1. danke für hilfe aber ich finde dort sie gesagt haben keinen ordner mit Windows Update damit ich es wieder löschen kann. könnten sie mir bitte genauer erklären wie ich das machen könnte ?

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diese Lösung, genau was ich gesucht habe!

    AntwortenLöschen
  3. du musst einfach die systemwiederherstellen und ddavor aber dateien sichern. und ich hab genau das gemahct und mir gehts alle updates wieder .

    also das ist meine empfehlung

    AntwortenLöschen